BIP Kreativitätsschulzentrum

Kreativitätsschulzentrum Berlin

Tag der offenen Tür

Das Bildungsangebot des Kreativitätsschulzentrums Berlin erstreckt sich derzeit über neun Kreativitätseinrichtungen. Mit fünf Kindertagesstätten, drei Grundschulen und einem Gymnasium bietet das Kreativitätsschulzentrum Berlin einen in sich geschlossenen und eigenständigen Bildungszug, der jedem Kind die besten Voraussetzungen für eine optimale Entfaltung und Entwicklung seiner Begabung, Intelligenz und Persönlichkeit zur Verfügung stellt.

Träger der neun Einrichtungen sind Die Kappe e. V. – Verein für soziale Alternativen sowie die Tochtergesellschaft Kreativitätsschulzentrum Berlin gemeinnützige GmbH.

Gehen Sie auf den folgenden Seiten auf Entdeckungsreise und erfahren Sie mehr über das kreativitätspädagogische Konzept, das der Arbeit an Kreativitätseinrichtungen zugrunde liegt. Außerdem zeigen wir Ihnen, was die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen unter Anleitung unserer mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erreichen und leisten.

umfrage

Bundesweite (Online-)Umfrage unter Schüler/innen sowie Lehrer/innen und Erzieher/innen von Schulen mit Kreativschwerpunkt vom
20. Dezember 2014 bis
15. Februar 2015

Was bedeutet Kreativität in der Schule/im Bildungskontext?
Welchen Stellenwert hat sie dort?
Welche Ziele werden mit kreativen Inhalten in den Schulen verfolgt?
Was verbinden Sie persönlich mit Kreativität?

Hier geht es zur Umfrage für das Lehrpersonal.
Hier geht es zur Umfrage für die Schülerinnen und Schüler.

Umfang: 10 bis 15 Minuten